Hugenpoeter Nikolausmarkt

Das traumhafte Schloss Hugenpoet schaut auf über 350 Jahre Geschichte zurück. Es liegt in den landschaftlich poetischen Ruhrauen und bietet schon bei der Anreise einen reizvollen Anblick. Das Schloss hat einen eigenen Wassergraben. In den historischen Mauern befindet sich seit vielen Jahrzehnten ein Hotel, welches es mit viel Engagement und Hingabe in die Erste Liga der internationalen Hotellerie geschafft hat.

Märchenhafte Vorfreude

Lichterschmuck und Tannendekorationen verzaubern den Innenhof des Schlosses Hugenpoet in märchenhafte und vorweihnachtliche Stimmung. In der Dezemberluft verbreitet sich der Duft von Gewürzen und Gebackenem. Am Nikolaustag eröffnet der beliebte und besinnliche Hugenpoeter Nikolausmarkt und stimmt in gehobenem Ambiente auf die Adventszeit ein.

Im Innenhof des Schlosses erwarten die Besucher in festlich dekorierten Hütten und Pagoden ausgefallene Geschenkideen und anspruchsvolles Kunsthandwerk sowie die Köstlichkeiten aus Schlossküche und –konditorei.  Weihnachtliche Musik untermalt den traumhaften Weihnachtsmarkt, dessen magische Anziehung von der traumhaften Atmosphäre des Schlosses ausgeht.

Das Weihnachtsprogramm bietet den Schlossbesuchern Ballonglühen auf dem Schlossgelände, eine Lebenkuchen-Dekorationsküche, ein Kinderbastelzelt sowie ein Kinderkarussel.

Der Hugenpoeter Nikolausmarkt 2017 findet an folgenden Terminen statt: 

01.12.2016 bis 04.12.2016

Hugenpoeter Nikolausmarkt Öffnungszeiten:

Donnerstag: 17:00 Uhr – 22:00 Uhr
Freitag: 14:00 Uhr – 22:00 Uhr
Samstag: 13:00 Uhr – 22:00 Uhr
Sonntag: 11:00 Uhr – 20:00 Uhr

Eintritt: 6 Euro pro Person inkl. einem Becher Glühwein
Kinder sind selbstverständlich frei.

Standort: Schlossinnenhof des Schlosshotel Hugenpoet